Aktuell Termine Kontakt Portrait Chronik Repertoire Musik Fotoshow Presse Mitglied werden Links Gästebuch
Wie alles begann... Im Januar 1973 fanden sich aus den Vereinen "Naturfreunde" und "Alpenrose" die sechs Zupfmusikfreunde Walter Becht, Klaus Filzinger, Norbert Filzinger, Franz Köhler, Herbert Kraus und Dieter Roth zusammen, um Ihr gemeinsames Hobby durch regelmäßige Treffen zu intensivieren. Der Mandolinenclub Hofheim wurde gegründet. Die vergangenen Jahre... Bereits im folgenden Jahr hatte man Orchesterstärke erreicht und trat zum ersten Mal in der Öffentlichkeit auf. 1978 erreichte der noch junge Verein bei einem Wertungsspielen in Sulzbach/Ts. mit der Note "sehr gut bis vorzüglich" einen hervorragenden zweiten Platz. Auch über die Stadtgrenzen hinaus erfolgten zahlreiche Konzertveranstaltungen. Neben  mehreren Konzertreisen in die französische Partnerstadt Chinon, der Patenstadt Suhl/Thüringen sowie einer Konzertreise nach Zell am Moos/Österreich gab es Konzerte auf der Bundesgartenschau in Frankfurt, bei den Hessentagen in Hofheim und Idstein und dem "Fest der leisen Töne" der Gemeinde Habichtswald. Von 1978 bis 2009 wurden regelmäßig Herbstkonzerte in der Stadthalle veranstaltet, welche sich seitdem kontinuierlich steigender Besucherzahlen erfreuen. Inzwischen ist der Mandolinenclub Hofheim 1973 e. V. zu einem festen Bestandteil der örtlichen Musikszene geworden und hat sich dem Dachverband "Bund Deutscher Zupfmusiker e. V." angeschlossen. Am 05. März 1998 wurde der Verein in das Vereinsregister eingetragen. Einer Schallplattenaufnahme zusammen mit anderen Hofheimer Musikvereinen folgten mehrere Aufnahmen beim Hessischen Rundfunk. Im Jahr 2000 wurde eine eigene CD  mit dem Titel "Impressionen" produziert. Seit April 2002 ist der Mandolinenclub Hofheim 1973 e. V. auch im Internet zu finden: www.mandolinen-club.de. Und aktuell... Seit 2009 finden die Konzerte nicht mehr regelmäßig jährlich statt. Die Konzerttermine werden jedoch in der Presse und auf der Internetseite rechtzeitig bekannt gegeben und erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Ganz besonders freut sich das Orchester über die im Jahr 2012 neu aufgenommen CD "Weihnachtliche Impressionen", die pünktlich zum Weihnachtsfest 2012 erhältlich sein wird. Und außerdem... Die zahlreichen musikalischen Aktivitäten werden durch die Pflege der Geselligkeit im Verein ergänzt. Grillfeste, Kegelabende, Wanderungen und Fahrradausflüge sind hierbei insbesondere zu nennen. Ein weiterer gesellschaftlicher Höhepunkt eines jeden Jahres ist schließlich ein Busausflug in die nähere oder weitere Umgebung. Die Orchesterproben finden freitags von 20-22 Uhr im "Bürgerhaus Marxheim", Ahornstraße 11, statt. Neue Mitspieler sind jederzeit gerne willkommen. Weitere Informationen erhalten Sie gerne: Markus E. Filzinger Dirigent und 1. Vorsitzender Am Steinberg 22 65719 Hofheim am Taunus Tel./Fax: 06192/6946 markus.filzinger@mandolinen-club.de 
Chronik